FotoFichtner.de » Galerie » Locations/Konzerte/Bands/Tønderfestival » Wyk Open-Air 2010

Das Wetter spielte mit und es wurde ein beeindruckender Abend. Vor ca. 5.000 Besuchern eröffneten "Das gezeichnete Ich" das 1. Wyk-Open-Air mit melodischem, einfühlsamen Lyrik-Pop (www.d-g-i.de) bevor dann Stanfour mit einem furiosen Auftakt (Vollgas ohne Vorgeplänkel) den Hauptact eröffneten. Mit ihrem ganz eigenen Sound, Hits des Albums "Rise and Fall" bis zur Zugabe mit "Wishing you well" überzeugten sie viele neue Fans.
Und Stefan Gwildis setzte noch einen drauf mit seinen fulminanten  "Soul Hits" und einer beeindruckenden, publikumsnahen Perfomance.

Stanfour -Presssekonferenz Wyk Open-Air.
Tolle Strandatmosphäre -Feeling  pur
Das gezeichnete Ich
IMG_8631
IMG_8632
img_8641
Stanfour -rocken die Insel!
IMG_8655
Konstantin -supersympathischer Frontmann
IMG_8685
IMG_8687
IMG_8690
img_8645
IMG_8696
IMG_8698
IMG_8717
IMG_8733
Warten auf Stefan Gwildis...
Stefan Gwildis
IMG_8768
IMG_8774
IMG_8777
IMG_8782
IMG_8785
IMG_8786
IMG_8795
I`m a Soul-Man...
IMG_8794
Ganz nah an seinem Publikum...